Harzer-Hexen-Stieg: Mystischer Wanderweg

Entlang des Harzer Hexen Stieg gibt es über 25 Stationen. Sie erzählen von Hexenverfolgung, Mythologie und der Natur im Harz. Dieser lange Fernwanderweg führt durch den ganzen Harz und den Nationalpark Harz.

Er lockt nicht nur Märchen- und Sagenenthusiasten an. Auch Naturfreunde und Genusswanderer finden hier Schönes. Die Landschaft bietet grüne Wälder, felsige Schluchten und alte Fachwerkstädtchen. Man trifft auch auf bergbauliche Spuren.

Das Projekt des Harzer-Hexen-Stiegs wurde vom Harzklub, dem Nationalpark Harz und dem Harzer Tourismusverband gemeinsam umgesetzt.

Infos zum Harzer Hexen Stieg

  • Der Harzer-Hexen-Stieg bietet einen faszinierenden Einblick in die Mythologie und Kulturgeschichte des Harzes.
  • Der Wanderweg durchquert den gesamten Harz und den Nationalpark Harz.
  • Neben Märchen- und Sagenenthusiasten begeistert der Weg auch Naturfreunde und Genusswanderer.
  • Der Harzer-Hexen-Stieg ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener regionaler Organisationen.
  • Der Wanderweg wurde als Qualitätsweg und Top Trail of Germany ausgezeichnet.

Über den Harzer-Hexen-Stieg

Harzer Hexen-Stieg

Der Harzer-Hexen-Stieg zeigt den Harz von einer märchenhaften Seite. Das Wandern an diesem Reiseziel ist magisch. Der Brocken ist nur ein Highlight dieses schönen Wanderwegs.

Teuflisch schön und höllisch spannend

Der Harzer-Hexen-Stieg nimmt Wanderer mit auf eine Reise durch Hexenmythen und Sagen. Die Gegend ist voller spannender Geschichten. Es wird ein Abenteuer durch die Harzlandschaft.

Märchenhafte und mystische Seite des Harzes

Der Harz fasziniert mit seiner Vielfalt. Hier finden Märchenfreunde, Naturbegeisterte und Genusswanderer einen tollen Ort. Die Gegend ist reich an Kultur und Naturschönheiten.

Erlebnis für Naturfreunde und Genusswanderer

Diese Route verbindet grüne Wälder mit felsigen Schluchten. Es gibt auch alte Städte zu sehen. Ein Spaziergang hier ist voller Naturwunder.

Lesetipp  Eifelsteig: Vulkanlandschaft entdecken

Wegstrecke und Highlights

Der Harzer-Hexen-Stieg führt Wanderer durch vielfältige Landschaften im Harz. Man findet grüne Mischwälder, felsige Schluchten, steile Klippen, Hochmoore und sogar Fachwerkstädtchen. Überall sieht man Spuren der Bergbaugeschichte, wie das UNESCO-Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserwirtschaft“.

Grüne Wälder und felsige Schluchten

Die Natur entlang des Wegs ist sehr abwechslungsreich. Es gibt grüne Wälder und Schluchten, die Wanderer beeindrucken. Auch die steil aufragenden Klippen und Hochmoore sind wunderschön anzusehen.

Mittelalterliche Fachwerkstädtchen

Der Pfad führt auch durch mittelalterliche Städte. Diese Orte erzählen viel über die Kulturgeschichte der Region. Sie sind ideal, um eine Pause zu machen und mehr über die Geschichte zu lernen.

UNESCO-Welterbe „Oberharzer Wasserwirtschaft“

Das UNESCO-Welterbe, die „Oberharzer Wasserwirtschaft“, ist ein Highlight. Es zeigt die Bergbaugeschichte mit einem beeindruckenden Wassersammelsystem aus dem 16. bis 18. Jahrhundert. Diese Ingenieurskunst kann man heute bewundern und ist wirklich faszinierend.

Erlebnisinseln und künstlerische Installationen

Am Harzer-Hexen-Stieg findest du Erlebnisinseln. Diese zeigen verborgene Schönheiten und Geschichten am Weg. Sie verbinden das Naturerlebnis mit Kunst. Damit wird der Wanderweg in der Harzregion zu etwas Besonderem.

Es gibt elf solcher Stationen entlang des Harzer-Hexen-Stiegs. Jede Insel hat ihre eigene Geschichte. Sie macht das Wandern zu einem Abenteuer zwischen Natur und Kunst.

Erlebnisinseln Harzer-Hexen-Stieg

Qualitätsweg und Top Trail of Germany

Der Hexen-Stieg wird als Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ betitelt und ist unter den Top Trails of Germany zu finden. Seine Zertifizierung bekam er vom Deutschen Wanderverband in den Jahren 2007 und 2011.

Zertifiziert vom Deutschen Wanderverband

Der Titel als Qualitätsweg zeigt, dass Wanderer am Harzer-Hexen-Stieg eine tolle Zeit verbringen. Sie erleben die Natur, lernen über Geologie und entdecken viel Geschichte und Kultur.

Lesetipp  Altmühltal-Panoramaweg: Naturpark entdecken

Gemeinschaftsprojekt von Harzklub, Nationalpark Harz und Harzer Tourismusverband

Dieser Weg ist das Resultat der Arbeit vom Harzklub, Nationalpark Harz und Harzer Tourismusverband. Gemeinsam haben sie einen besonderen Weg geschaffen. Er führt die Menschen in die magische Welt des Harzes.

Robert ist leidenschaftlicher Wanderer und Outdoor-Enthusiast. Auf Wander-TIP.de teilt er seine Erfahrungen und gibt wertvolle Tipps für Wanderfreunde. Entdecken Sie mehr über seine Abenteuer und Empfehlungen für die beste Ausrüstung.